Sie sind nicht angemeldet.

21

Montag, 27. November 2017, 11:12

@ ODIN: Nachdem du schon so viele Probleme mit dem Board hattest, hätte ich wirklich erwartet, dass mal jmd vom GIBAGYTE SUPPORT (echo... echo...) auf dich zukommt und dir ein Versandetikett anbietet, um das Board in eine Ihrer Geschäftsstellen einzuschicken.

Mainboards gehen auch mal kaputt, bei Rechnern, die viele Stunden am Tag "arbeiten" statt zu idlen mindestens genauso oft wie HDDs und NTs. Da ist es auch egal, ob sie von "Wie-Stein", "Wie-WIr", "Super-Klein" oder Gigabyte gebaut werden. Was zählt ist, wie oft man genötigt wird 3 verschiedene NTs, CPUs und DIMMs zu probieren bis sich endlich jmd bereit erklärt mal einen Blick aufs Board zu werfen. Bei GBT scheint es in den letzten Jahren "sehr oft" zu sein.
Systemkonfiguration:
Z97X-UD5H-BK Rev 1.0
Core i5-5675C (Broadwell)
16 GB Kit Kingston DDR3L-1866 HX318LC11FBK2
Zotac Geforce GTX 970

22

Montag, 27. November 2017, 17:34

@ ODIN: Nachdem du schon so viele Probleme mit dem Board hattest, hätte ich wirklich erwartet, dass mal jmd vom GIBAGYTE SUPPORT (echo... echo...) auf dich zukommt und dir ein Versandetikett anbietet, um das Board in eine Ihrer Geschäftsstellen einzuschicken.

das hätte ich ja auch gedacht, nur kann es sich in seinem Fall über Monate hinziehen

USA --> D -- > Taiwan --> D --> USA

alles klar ...

ODIN

Fortgeschrittener

  • »ODIN« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 293

Wohnort: Colorado USA

Beruf: US Classic Car Exporteur

  • Nachricht senden

23

Montag, 27. November 2017, 17:52

Na ja ich wuerde von GB nichts erwarten . Ich habe lediglich mit einem guten Support Menschen von GB tel Kontakt ,aber was nuetzt mir das wenn er mir auch nicht weiterhelfen kann und Antworten aus Taiwan abwarten muss. Und ich glaube nicht das Taiwan sich mit so einem Alten Board ueberhaupt noch beschaeftigt . Ich wuerde denen natuerlich das olle Board schicken aber was sollen die damit ? Das Soundproblem ist sporadisch heisst die muessten da jemanden hinsetzen der das Board ueber Tage testet was die wohl kaum machen werden . Allerdings finde ich sollte so eine grosse Firma etwas mehr auf ihre langjaehrigen Kunden zugehen . Na nun haben sie wieder einen Kunden verloren so gehts natuerlich auch . :cursing:
Gehäuse: Phanteks Enthoo Serie Primo Aluminum PH-ES813P-Grafikkarte: EVGA GeForce GTX 980 Ti 06G-P4-4998-KR 6GB CLASSIFIED GAMING unter Wasser– Ram G.SKILL Ripjaws V Series 16GB 2 x 8GB DDR4 3200 –CPU:I7 6700K-CPU WAKUE: Eisbaer mit einem 280 und 420 mm Radi :GA-Z170X Gaming7 -Bios F21-Netzteil: EVGA Supernova G2 -750W- Monitor: Asus 144 Hz 27" –Tastatur:G15-Mouse:G700-SSD : 4 x Samsung 850 Evo - BS:Win 10 / 64 Bit

24

Donnerstag, 30. November 2017, 13:50

Also ich kann irgendwie auch nicht an einen Defekt der 2 Ram-Slots glauben.
Intel i7-8700K / Noctua NH-D15S+2.Lüfter / Gigabyte Z370 Gaming 7 Bios F5m / Corsair Vengeance LPX 64GB 2x CMK32GX4M2B3200C16 / MSI GTX 1060 Gaming X 6G / 2x Samsung 960 pro 512GB NVMe M.2, 4 x Seagate Desktop SSHD 4TB ST4000DX001 / Hauppauge HVR-5525 / bequiet! Dark Power Pro P11 850W / Win 10 pro 64bit

ODIN

Fortgeschrittener

  • »ODIN« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 293

Wohnort: Colorado USA

Beruf: US Classic Car Exporteur

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 30. November 2017, 17:46

Tja was soll ich dir sagen ,ist aber scheinbar so . CPU ist absolut ok ,die Speicher sind auch ok . Also was soll es sonst sein ausser die Speicherbaenke ,ich dachte GB interessiert sich fuer ein Board was sound probleme hat und nun diesen Speicher slot ausfall . Aber quatsch ist GB scheinbar wie wir ja seit Monaten sehen voellig egal :cursing: Ich kann denen das Board ja schicken ,will nur keiner haben .
Gehäuse: Phanteks Enthoo Serie Primo Aluminum PH-ES813P-Grafikkarte: EVGA GeForce GTX 980 Ti 06G-P4-4998-KR 6GB CLASSIFIED GAMING unter Wasser– Ram G.SKILL Ripjaws V Series 16GB 2 x 8GB DDR4 3200 –CPU:I7 6700K-CPU WAKUE: Eisbaer mit einem 280 und 420 mm Radi :GA-Z170X Gaming7 -Bios F21-Netzteil: EVGA Supernova G2 -750W- Monitor: Asus 144 Hz 27" –Tastatur:G15-Mouse:G700-SSD : 4 x Samsung 850 Evo - BS:Win 10 / 64 Bit

26

Freitag, 1. Dezember 2017, 13:48

Hallo Odin,

wenn CPU und RAM auf einem anderen Mainboard ohne Probleme laufen ist anscheinend auf dem Z170X Gaming7 ein Defekt aufgetreten.

Jammern hilft da nicht, reklamiere doch bitte das Mainboard beim Händler bevor die Garantie abgelaufen ist.
Der Händler kann dann das Mainboard an das zuständige GIGABYTE RMA Center weiterleiten.

Frage:
Wo hast du das Mainboard gekauft?
Bei einem Händler in Deutschland oder bei einem Händler in den USA?
Auf die Mainboards ist keine globale Garantie.

Gruß
GBTC3
GIGABYTE SUPER CARE CARD : http://gaming.gigabyte.eu/DE_scc.html

27

Freitag, 1. Dezember 2017, 14:16

Bei einem Händler in Deutschland oder bei einem Händler in den USA?
Er hat das Mainboard in den USA erworben, da er dort auch wohnt. Meiner Erinnerung nach war es newegg.com . ;)
Intel i7-8700K / Noctua NH-D15S+2.Lüfter / Gigabyte Z370 Gaming 7 Bios F5m / Corsair Vengeance LPX 64GB 2x CMK32GX4M2B3200C16 / MSI GTX 1060 Gaming X 6G / 2x Samsung 960 pro 512GB NVMe M.2, 4 x Seagate Desktop SSHD 4TB ST4000DX001 / Hauppauge HVR-5525 / bequiet! Dark Power Pro P11 850W / Win 10 pro 64bit

28

Freitag, 1. Dezember 2017, 18:32

Bei einem Händler in Deutschland oder bei einem Händler in den USA?
Er hat das Mainboard in den USA erworben, da er dort auch wohnt. Meiner Erinnerung nach war es newegg.com . ;)

schaut mal hier

ODIN

Fortgeschrittener

  • »ODIN« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 293

Wohnort: Colorado USA

Beruf: US Classic Car Exporteur

  • Nachricht senden

29

Freitag, 1. Dezember 2017, 23:54

Ja klar habe ich es hier in den USA gekauft . Was mir gewaltig gegen den strich geht das ich das board jetzt fuer 20 dollar auf meine kosten auch noch zu GB schicken soll . Der soundfehler wird ja sowieso nicht gefunden so wie das hier schon bestaetigt wurde . Na dann hoffe ich mal das sie den ram slot fehler wenigstens finden . Ach stimmt ja ich soll ja nicht heulen . :evil:
Gehäuse: Phanteks Enthoo Serie Primo Aluminum PH-ES813P-Grafikkarte: EVGA GeForce GTX 980 Ti 06G-P4-4998-KR 6GB CLASSIFIED GAMING unter Wasser– Ram G.SKILL Ripjaws V Series 16GB 2 x 8GB DDR4 3200 –CPU:I7 6700K-CPU WAKUE: Eisbaer mit einem 280 und 420 mm Radi :GA-Z170X Gaming7 -Bios F21-Netzteil: EVGA Supernova G2 -750W- Monitor: Asus 144 Hz 27" –Tastatur:G15-Mouse:G700-SSD : 4 x Samsung 850 Evo - BS:Win 10 / 64 Bit

30

Samstag, 2. Dezember 2017, 15:46

Der soundfehler wird ja sowieso nicht gefunden so wie das hier schon bestaetigt wurde :evil:
Das Board hat doch keinen Soundfehler. Das sollte doch jetzt nachdem 500 Techniker das Board nun über 1 Jahr testen klar sein.

Das sind unsere Ohren die einenn Fehler/Bug haben. Zuviel Haarwuchs, zuviel Ohrenschmals oder zu dreckige Füße das der Dreck nicht nachrutschen kann. Irgend was davon wird es schon sein.


Aber hey, wir können das ja auch mal anders machen. Ich lade gerne ALLE GB Mitarbeiter ein hier bei mir persönlich auf einen Kaffee vorbei zu kommen und sich an zu sehen was es laut GB nihct gibt.
Na wie wäre das? Ein GB Futzi hier in Berlin on Tour?

ODIN

Fortgeschrittener

  • »ODIN« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 293

Wohnort: Colorado USA

Beruf: US Classic Car Exporteur

  • Nachricht senden

31

Samstag, 2. Dezember 2017, 22:43

@dark-destiny da ick ock Berliner bin verstehe ick deinen Humor :thumbsup: . Aber wie man ja sieht interressiert es keinen bei GB egal ob man da sound dateien aufnimmt die den Sound fehler klar nachweisen oder nicht . Aber weeste wat mein neues Board :D ist der Hammer allein der einstieg ins Bios versetzte mich ins staunen ,ich war ja bisher nur GB gewohnt und muss nun feststellen das dieses GB Bios ja noch aus der Steinzeit ist . Was ich nun und in welcher uebersichtlichkeit alles einstellen kann ,was dann uebrigens auch sofort funzt ist schon beeindruckend . Ich habe nun eine RMA REQUEST erstellt und schicke das teil auf meine kosten zu gb ,ich bin sehr gespannt und werde euch natuelich davon berichten was dabei rauskommt . :D
Gehäuse: Phanteks Enthoo Serie Primo Aluminum PH-ES813P-Grafikkarte: EVGA GeForce GTX 980 Ti 06G-P4-4998-KR 6GB CLASSIFIED GAMING unter Wasser– Ram G.SKILL Ripjaws V Series 16GB 2 x 8GB DDR4 3200 –CPU:I7 6700K-CPU WAKUE: Eisbaer mit einem 280 und 420 mm Radi :GA-Z170X Gaming7 -Bios F21-Netzteil: EVGA Supernova G2 -750W- Monitor: Asus 144 Hz 27" –Tastatur:G15-Mouse:G700-SSD : 4 x Samsung 850 Evo - BS:Win 10 / 64 Bit

32

Sonntag, 3. Dezember 2017, 15:15

Aber weeste wat mein neues Board ist der Hammer allein der einstieg ins Bios versetzte mich ins staunen ,ich war ja bisher nur GB gewohnt und muss nun feststellen das dieses GB Bios ja noch aus der Steinzeit ist . Was ich nun und in welcher uebersichtlichkeit alles einstellen kann ,was dann uebrigens auch sofort funzt ist schon beeindruckend .
Da kann man aber durchaus geteilter Meinung drüber sein. Was ich da bisher so gesehen habe, bin ich gänzlich anderer Meinung.
Intel i7-8700K / Noctua NH-D15S+2.Lüfter / Gigabyte Z370 Gaming 7 Bios F5m / Corsair Vengeance LPX 64GB 2x CMK32GX4M2B3200C16 / MSI GTX 1060 Gaming X 6G / 2x Samsung 960 pro 512GB NVMe M.2, 4 x Seagate Desktop SSHD 4TB ST4000DX001 / Hauppauge HVR-5525 / bequiet! Dark Power Pro P11 850W / Win 10 pro 64bit

33

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 00:57

Warum ist es falsch auf seine Kosten ein Mainboard einzusenden?
Es gibt dafür sogar eine Änderung im Gesetz!

Einfach mal der Technik Vertrauen und dann später reklamieren! Aber wenn du es nicht versuchst, wird das nichts!

34

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 08:46

Hallo zusammen,

das Mainboard von Odin hat anscheinend einen Fehler im Bereich der RAM Slots, da CPU und RAM auf einem anderen Mainboard funktionieren.
Das ist ein klassischer Gewährleistungsfall.

Wie ich bereits gesagt habe nützt da kein gejammere, der Kunde muß beim Händler reklamieren und das Produkt einschicken, damit Händler bzw. der Hersteller das Produkt prüfen und ggf. Nachbessern kann.

Wenn der Kunde dem Händler bzw. dem Hersteller keine Gelegenheit zur Nachbesserung gibt bevor der Gewährleistungszeitraum verstrichen ist verfallen auromatisch die Ansprüche des Kunden.

Also noch einmal die Bitte an Odin, das Mainboard schnellstmöglich einschicken.

Da hier zu dem Thema nichts sachdienliches mehr zu sagen gib schließe ich den Post hier.

Gruß
GBTC3
GIGABYTE SUPER CARE CARD : http://gaming.gigabyte.eu/DE_scc.html

Social Bookmarks