Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GIGABYTE Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 21. Januar 2010, 17:53

GA EP 45 DS5 Lila Raid tot

Hallo

ich stelle gerade meine Festplatten um wollte meine 3 Sata Rom Laufwerke auf die Lila Ports stecken da der ICH 10

mit Festplatten voll ist sehe aber keine Laufwerke ( Rom ) weder im Bios noch Win 7 Sata Ports sind aktiviert

sehe aber im Gerätemanager nur ICH 10 Chip ?????



Fehlt mir der Treiber für GA Sata Port

2

Donnerstag, 21. Januar 2010, 18:09

hi,

lila ist der hardware raid conroller und dort lassen sich keine laufwerke anschließen, sondern nur festplatten...

3

Donnerstag, 21. Januar 2010, 19:31

So nun habe ich 2 Festplatten dran werden nicht erkannt ?

4

Freitag, 22. Januar 2010, 09:40

Bei der Benutzung deiner lila Ports solltest du vorher einen Blick ins Handbuch werfen. Wenn du deine Festplatten an die falschen Ports anschließt, wird automatisch ein Raid erstellt und die vorhandenen Daten sind verloren!

5

Freitag, 22. Januar 2010, 09:46

..man kann jeweils an der doppelbuchse nur eine festplatte anschließen, dann wird kein automatisches raid konfiguriert und unter windows tauchen die festplatten problemlos auf...

der raid-controller hat ein eigenes rom-bios, sodass diese nicht im hauptbios gelistet werden, sondern nur unter windows...

Social Bookmarks