Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GIGABYTE Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 20. April 2013, 08:41

Brummen/Dauerton vom PC-Laustprecher

Seit neuestem gibt mein MB (H55M-USB3) intermittierend einen Dauerton oder Brummton von sich.

Der Ton kommt direkt nach dem ersten Bildschirm, während das OS bootet.

Was kann das sein ?

Ich habe was gelesen von Stromversorgung oder Kurzschluss

2

Samstag, 20. April 2013, 09:55

Kannst du eine Aufnahme davon machen ?
Kommt der ton bei dir auch aus allen Ausgängen ?
ich arbeite bei Firma rast und ruh. vormittags geschlossen und ab nachmittags zu!

3

Samstag, 20. April 2013, 14:50

Nach meiner Meinung kommt es direkt vom PC-Lautsprecher, an den Sound-Ausgängen ist nichts angeschlossen.
Ich versuche nachher mal eine Aufnahme zu machen.

Aktuell tritt das Geräusch beim Booten über längere zeit auf, verstuimmt dann und taucht dann immer wieder mal für Sekunden auf.

4

Donnerstag, 25. April 2013, 08:37

Ich habe den Sound mal it dem Handy aufgenommen.
Die Datei kann auf jeden Fall mit dem VLC-Player weidergegeben werden.

Das Geräusch tritt wie bereits beschrieben direkt nach dem BIOS-Screen auf, dann über längere Zeit; hört dann auf und setzt manchmal sekundenweise weider ein.

Der Rechner läuft an sich problemlos. Ich habe fast den Eindruck, als ob das Geräusch bei stärkerer Belastung des Rechners auftritt.

Liegt es dann am NT oder am MB ? Das Board ist ja auch schon etwas in die Jahre gekommen.

Interessaneterweise tritt das Geräusch praktisch dauerhaft auf, wenn der Rechner ESXi 5.1 fährt.

Mist, die Datei ist mit 216KB zu gross.

5

Freitag, 26. April 2013, 10:02

Hallo,
hast du vieleicht eine langsam drehenden Kühler auf der CPU?
Dann kann es sein das der Speaker ein Signal ausgiebt weil das Board denkt das der Lüfter nicht dreht

Gruß terrier339
Gigabyte GA-990XA-UD3 Rev1.1
Bios F13
AMD FX 6100 Mugen2
PCGH Rev.2
2xCorsair CMX8GX3M2B160 KIT

6

Mittwoch, 1. Mai 2013, 05:38

@terrier339:
Es war zwar nicht ein langsam drehender Lüfter, aber es war ein nicht richtig eingeklickter CPU-Kühler.
Die CPU war zwar bereits vor langer Zeit montiert worden - aber sei es drum.

Mit neuer Paste und fest montiertem Kühler ist alles prima.

Danke für die Hilfe :rolleyes:

Social Bookmarks